Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33442
Themen insgesamt: 1527
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2338
Mitglieder insgesamt: 1162
Unser neuestes Mitglied: Maon

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 169559

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Vorstellungen Regeln und Benutzung

Vor dem posten hier erst lesen - hier findet ihr unsere Forenregeln: wo schreibe ich was, warum kann ich jenen Bereich nicht einsehen u.d.g.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 997

Vorstellungen Regeln und Benutzung

Beitrag#1von Eline » 2. Jun 2013 15:43

Regeln zum Bereich Vorstellung

Hierbei handelt es sich um einen Bereich, der für Gäste nur einzusehen ist, diese aber erst nach ihrer Registrierung hier schreiben können.

Vor dem Posten
Viele Fragen wurden bereits beantwortet. Bevor du eine Frage im Forum stellst, solltest du zuerst einmal die Forensuche verwenden oder in den entsprechenden Lesebereichen stöbern. Über eine persönliche Vorstellung würden wir uns feuen, dort erhältst du dann auch Hilfe zu deinem Anliegen. Da wir jedoch keine Tierärzte sind, handelt es sich um reine Vorschläge, was der jeweilige User unternehmen würde. Ob du diese befolgst oder nicht ,liegt an dir und du solltest den Vorschlag mit deinem Tierarzt abklären. Logischerweise übernehmen wir hier keine Haftung.

Richtiges Posten
In unserem Forum steht dieser Bereich für alle Fragen rund um die Tumorerkrankungen zur Verfügung. Solltest du nicht sicher sein, um welchen Tumor es sich handelt, dann stelle dich einfach dort vor, wo du am ehesten denkst. Unsere Moderatoren werden deine Vorstellung dann ggf. in den entsprechenden Bereich verschieben.

Bitte nicht unnötig Themen eröffnen
Stelle deine Fragen bitte immer in deiner Vorstellung. Entscheidest du dich für eine Behandlung, kannst du ein Tagebuch eröffnen, hier ist allerdings Pflicht regelmäßig zu schreiben. Unsere Moderatoren werden deine Vorstellung dann verschieben und zum Tagebuch umändern. So bleibt alles zusammen und es wird verhindert, das wir unnötige Doppelpostings vornehmen oder Fragen übersehen.

Threadtitel
Wähle deinen Threadtitel sorgfältig. Man soll daraus erkennen können, was das konkrete Problem ist.
Beispiel:
Username: grosses Sarkoid/ES am Schlauch- Behandlung mit xxTerra
Username: Tumor am Ohr- was ist es, wie behandle ich?
Username: Erfolgreiche Operation bei Schlauchsarkoid
Username: Tierheilpraktikerin aus Ansbach stellt sich vor

Bitte keine *Hallo-bin neu* Überschriften verwenden! Der Username, Behandlung und Tumorart in der Vorstellung erleichtert es die Themen über die Boardsuche zu finden und andere Mitglieder gegebenfalls zu deinen Erfahrungen zu verweisen.

Problem schildern
Schildere dein Problem so ausführlich wie möglich, jedoch ohne unnötige Ausschweifungen. Alter des Pferdes, wann ist dir der Tumor aufgefallen, wie schnell wächst er, was sagt der Tierarzt, wie hast du bisher behandelt? Ein Bild des Tumors ist dabei von Vorteil. Gut ist dabei, wenn man den Finger daneben hält und einmal eine Nahaufnahme liefert, so erkennen wir die Größe. Ein weiteres Bild vom Pferd ganzen Pferd, bei dem man den Tumor und seine Umgebung erkennen kann, wäre von Vorteil.

Eigeninitiative
Ein gewisses Maß an Eigeninitiative ist hier schon gefordert. Wir machen nicht deine Arbeit, können dir aber gerne mit unserer Erfahrung zur Seite stehen. Wir geben nur Hilfestellungen, Tipps und "Hilfe zur Selbsthilfe". Was du dann machst, solltest du immer mit deinem Tierarzt abklären. Für Fragen ob du ein Pferd behalten sollst oder nicht oder rechtliche Fragen zu Kaufverträgen sind wir das falsche Forum.

Drängeln
Sei geduldig. Manchmal dauert es einige Stunden oder Tage bis eine Antwort kommt. Nach fünf Minuten nachzufragen, ob denn immer noch niemand die Lösung weiß, ist also definitiv nicht der richtige Ansatz. Nutze die Zeit lieber und stöbere in den anderen Bereichen, meist ist dort vieles erklärt und du kannst deine Fragen gezielter stellen.

Gegenseitige Hilfe
Es wäre auch schön, wenn du die Neuvorstellungen lesen würdest und auch dort deine Meinung schilderst. Je mehr Denkanstöße man als Neuling bekommt, umso leichter fällt einem eine Entscheidung in welche Richtung man behandeln will. Wie sich der User entscheidet, bleibt ihm überlassen. Wir sind auch keine Tierärzte und je mehr Meinungen vorliegen, desto sicherer kann man sein, wie man sich entscheidet. Wir bieten hier unentgeltlich unsere Hilfe an, sind ebenfalls nicht perfekt und freuen uns über Tipps und Anregungen der anderen User.

Entscheidung/Ausgang posten
Was deinem Pferd genau geholfen hat bzw. wie deine letztendliche Lösung aussieht, solltest du in deiner Vorstellung oder deinem Tagebuch posten, auch wenn dazwischen einige Zeit vergeht. Das hilft denen, die deinen Thread über die Suche finden. Schade ist immer, dass wir uns sehr viel Mühe mit der Beantwortung der Fragen geben und sobald der Tumor verschwindet oder man anderweitig eine Lösung gefunden hat, wir keinerlei Rückmeldung bekommen, was geholfen hat oder nicht. So wie dir hier geholfen wurde, so fänden wir es auch nett wenn du mit deinen Erfahrungen den anderen helfen würdest.



Bild ...das Sarkoidteam
Benutzeravatar
Eline
Admine
 
Beiträge: 6094
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht:

Zurück zu "An alle neuen Mitglieder"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron