Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33463
Themen insgesamt: 1530
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2338
Mitglieder insgesamt: 1162
Unser neuestes Mitglied: Maon

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 169391

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Aromansi Gel - Erfahrungsbericht von Lisa


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 659

Aromansi Gel - Erfahrungsbericht von Lisa

Beitrag#1von Sahiba » 11. Jun 2014 16:34

lisa hat geschrieben:Zuerst bestellte ich mir das aromansigel. ca. 2 monate behandelte ich mein Pferd mit dieser Salbe. Ob es geholfen hat weiß ich nicht. Ich kann nur sagen, dass es seit dem nicht mehr gewachsen ist. Was wahrscheinlich auch ein Fortschritt ist. Das Sarkoid veränderte sich ständig. Kruste - Kruste ab - bluten - "ausrinnen" - Kruste ..... und so weiter.

Trotz dieser Salbe schaute ich mich natürlich jeden Tag im Internet um. Bis ich auf eure Seite gestoßen bin. Da ich sah, dass mein aromonsigel nicht so gut abschnitt, bestellte ich bei Irene die compx. Seit zwei tagen schmiere ich jetzt mit dieser salbe.


Ausführlich nachzulesen :arrow: hier.
Benutzeravatar
Sahiba
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

Zurück zu "Aromansi Gel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast