Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33442
Themen insgesamt: 1527
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2338
Mitglieder insgesamt: 1162
Unser neuestes Mitglied: Maon

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 169559

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Artikel zur Genforschung


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 220

Beitrag#2von schimmelchen » 28. Mai 2012 10:42

wollte es grade auch einstellen.

also ich verstehe zwar nur die hälfte davon, aber evtl. wissen andere hier mehr damit anzufangen.
schimmelchen
 

Beitrag#3von Mano » 28. Mai 2012 16:47

also ich sehe nur das nun bekannt ist das die Chromosomen zahl einen Hinweis gibt auf die mögliche Vererbung - Ausbruch des ES, aber das wird noch einige Jahre dauern bis es da einen Durchbruch gibt und auch umgesetzt werden kann

Das einzige wirklich Positive ist, das Intensiv danach geforscht wird, und somit hoffentlich bei ES die Tierärzte in Zukunft nicht gleich nach dem Skalpell greifen ........
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 4783
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:


Zurück zu "Forschung, News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron