Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33463
Themen insgesamt: 1530
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2338
Mitglieder insgesamt: 1162
Unser neuestes Mitglied: Maon

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 169391

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Kristallkraft - Entgiftung für das Pferd


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 472

Kristallkraft - Entgiftung für das Pferd

Beitrag#1von pharlap » 3. Apr 2011 09:57

Hallo zusammen,

durch eine Freundin bin ich auf eine Entgiftungskur gestoßen. Ihr Pferdchen hatte Kotwasser und das wollte einfach nicht besser werden.
In Ihrem neuen Stall bekam Sie zum Einstand einen 8 KG Eimer Kristallkraft. Die Kur dauerte 4 Wochen, das Ergebnis war das das Kotwasser verschwand.

Wenn wir mal ehrlich sind, sind unsere Pferde von Wurmkuren und Impfungen, mal abgesehen von Pferefutter stark belastet.
Durch die ganzen Belastungen, auch durch die Umwelt schlägt das auch iregndwo auf den Organismus des Pferdes.

Mit Kristallkraft kann das Pferd entgiftet werden. Diese Kur sollte 2 mal im Jahr Frühjar und Herbst erfolgen.

Ich werde bei Maja auch eine Kur durchführen.

Hier sind die Infos zu dem Futter. Probefutter kann über Kontakt angefordert werden.

Kristallkraft


Grüße Pharlap
pharlap
 

Beitrag#2von frau-knete » 11. Mai 2011 17:27

eine kristallkraftkur habe ich bei ´meinem rennpferd auch gemacht.
ob es jetzt was gebracht hat kann ich nicht sagen, fell war wie immer, verhaten auch.
werde be der nächsten kur vorher nen grosses blutbild machen lassen und eins danach. dann sieht man exakt ob und wo es wirkt.
frau-knete
 


Zurück zu "Futterzusätze/Pulver/Tropfen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast