Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33442
Themen insgesamt: 1527
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2338
Mitglieder insgesamt: 1162
Unser neuestes Mitglied: Maon

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 169559

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Schüssler-Salze


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1047

Schüssler-Salze

Beitrag#1von Mano » 24. Feb 2008 17:09

Die Schüssler-Salze gingen aus der Homöopathie hervor.
Dr. Schüssler entdeckte die gesundheitsfördernde Wirkung von mehreren Mineralsalzen, die durch homöopathische Potenzierung für die Aufnahme durch die Körperzellen aufgeschlüsselt werden.
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 4783
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Beitrag#2von Mane » 25. Feb 2008 01:07

Biochemie nach Dr.Schüssler:

Schüsslers Heilverfahren ist kein homöopathisches, denn es gründet sich nicht auf das Ähnlichkeitsprinzip, sondern auf die physiologisch- chemischen Vorgänge, welche sich im Organismus vollziehen. es ist das Verfahren, dass Schüssler als Biochemie bezeichnete.

Seine Lehre geht davon aus, dass jede Krankheit durch ein Ungleichgewicht der 12 Salze entsteht, die Schüssler Anfangs entdeckte.
Im laufe der Jahre wurden weitere 12 Ergänzungsmittel entdeckt.

Diese Methode ist einfach und sehr effektiv in der Behandlung vieler Erkrankungen, und einfach zu erlernen und nachzuvollziehen.

die Biochemischen Funktionsmittel sind in jeder Apotheke als Tabletten und als Salben erhältlich

sehr positiv auf Erkankungen der Haut wirken sich die Mittel Calcium sulfuricum, sowie Silicea aus.
Mane
 

Beitrag#3von sidocelline » 25. Feb 2008 16:31

Wirkt Silicea in jeder Form oder ist ein bestimmtes Präparat, in einer bestimmten Form oder von einer bestimmte Firma besser? Gibt es Silicea nur als "Schüssler Salze" oder auch irgendwie anders? Ich kenne mich mit diesen "Schüssler Salzen" überhaupt nicht aus, deshalb bitte nicht über die Frage wundern... :-P
Nach Regen kommt auch wieder Sonnenschein!
Benutzeravatar
sidocelline
 
Beiträge: 194
Registriert: 01.2008
Wohnort: Celle
Geschlecht:

Beitrag#4von Mane » 25. Feb 2008 20:18

Silicea gibt es auch als homöopathische Globolies in jeder Potenz.
die meisten Apotheken vertereiben die Produkte der DHU (deutsche homöopathische Union) das ist der Marktführer...

eig. ist es egal von welcher Firma das Mittel hergestellt wurde.
Die Potenz richtet sicch natürlich individuell nach dem jeweiligen, ganzheitlichen Krankheitsbild.

evtl ist auch nicht immer Silicea das Mittel das am besten auf den jeweiligen "Patienten" passt.
wenn man sich nicht sicher ist sollte man einen homöopathisch arbeitenden Tirarzt oder Tierheilpraktiker zu Rate ziehen.

"Bei meiner Stute hat Silicea lt MateriaMedika am besten gepasst" ich arbeite homöopathisch nach dem Kompendium vonm "j.T. Kent"
Mane
 

Beitrag#5von Sheepy » 15. Mai 2013 14:33

Hallo Liebe Foris,

ich wollte mein Pony entgiften mit dem Schüssler Salz Nr. 9 wie ist da die Dosierung?

Laut meinem Schlaues Büchlein 2x tägl. 9 Tabletten ok so?

Wie lange sollte man so eine kur denn machen?

glg

Ady
Sheepy
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.2013
Wohnort: 79541
Geschlecht:

Beitrag#6von doncamillo » 15. Mai 2013 14:40

Hi,

das kommt darauf an wieviel dein Pony wiegt...

meiner hat 450 kg und ich musste von jedem Schüssler 7 Stk 1x tgl nehmen!!!
Aber da kommt es auch immer auf die Potenz an....!!

Lieber nochmal mit THP in Verbindung setzen!

lg doncamillo
doncamillo
 
Beiträge: 1102
Registriert: 07.2011
Wohnort: Salzburg
Geschlecht:

Beitrag#7von Sheepy » 15. Mai 2013 14:49

achje stimmt ja :-)

Potenz ist D6 pony wiegt zwischen 350 - 400 kg :-)
Sheepy
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.2013
Wohnort: 79541
Geschlecht:

Beitrag#8von doncamillo » 16. Mai 2013 11:39

Hi,

hatte ich auch D6..... :-D

Dann würde ich mal sagen 5 Stk 1x tgl!!!!
Nach der Berechnung die ich von meinem THP habe!! :-D

lg doncamillo
doncamillo
 
Beiträge: 1102
Registriert: 07.2011
Wohnort: Salzburg
Geschlecht:

Beitrag#9von Sheepy » 16. Mai 2013 11:52

tip top :) Vielen dank ;)

am Freitag kommt sie vorbei :)

Wie lange hast du diese Kur gemacht? :)
Sheepy
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.2013
Wohnort: 79541
Geschlecht:


Zurück zu "Homöopathie"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron