Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 34068
Themen insgesamt: 1570
Ankündigungen 22
Mitteilungen 68
Anhänge 2475
Mitglieder insgesamt: 1281
Unser neuestes Mitglied: Jule Friese

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 20
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 27
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 193258

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Fallberichte zur Fütterung von Mineral - und Fertigfutter


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 90

Fallberichte zur Fütterung von Mineral - und Fertigfutter

Beitrag#1von Petra » 25. Jul 2017 09:26

https://www.google.de/url?sa=t&source=w ... hCmkFLfC0A

In vielen Foren und Gruppen wird pauschal das Puschen des Immunsystems mit zum Teil sehr teuren Fertig- und Mineralfuttern empfohlen. Nach doch längerer Recherche im Internet bin ich auf die oben genannte Seite gestoßen. Ansonsten habe ich nur Ausführungen zu dem Thema der einzelnen Hersteller im Netz gefunden. Zumindest eine Firma nimmt eine doch eher kritische Haltung ein. Den Link, da ich persönlich die Seite aber grundsätzlich informativ finde, den gibt es hier:
https://www.google.de/url?sa=t&source=w ... MARDvFRWRQ

Bitte lest über die abschließende Werbung hinweg. Es geht mir nicht um das Anpreisen eines Produktes oder um ein besser/schlechter sondern nur um den Gedankengang: ist mehr auch immer gleich besser oder gibt es vielleicht auch das Gegenteil, das zu viel.
Mir persönlich ist es nur ein Bedürfnis auch mal auf die Kehrseite der Medaille hinzuweisen.
Grüßchen Petra
Benutzeravatar
Petra
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1838
Registriert: 03.2016
Geschlecht:

Zurück zu "Infos zum Immunsystem"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron