Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 34743
Themen insgesamt: 1596
Ankündigungen 22
Mitteilungen 68
Anhänge 2629
Mitglieder insgesamt: 1470
Unser neuestes Mitglied: Karina

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 18
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 24
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 216408

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Lopi - ES an Nase und Bauchnaht


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1096

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#91von Fjordfan » 8. Mai 2018 18:54

Ich habe in den letzten Tagen (aus der Not, weil die Hauptsalbe leer war) mit 1:3 geschmiert. Neue Salbe ist heute gekommen. Ich weiß nicht... bei dem an der Nase. Von oben und Linke Seite bis in den Gipfel am Rand ist es recht uneben. Ich schmiere alles mit ein, reagiert nicht. Ist das gesund und wächst zu?! Aber wieso hügelig ... :help:

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#92von Fjordfan » 11. Mai 2018 16:05

Habe jetzt zwei Tage 1:1 geschmiert


Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#93von Mano » 12. Mai 2018 16:50

Muss dich leider enttäuschen, solange es hügelig ist ind Krustet hat es noch einiges an ES das raus/vernichtet werden muss

Aber du kannst ohne Scherz mit dem Verlauf zufrieden sein
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5040
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#94von Fjordfan » 16. Mai 2018 19:59

Bild

Bild

Bild

Der Rand hat jetzt wieder angefangen zu krusten und reagiert mit. Im Moment schmiere ich 1:3. Ein bisschen irritiert mich der Schatten rund um das es am Bauch.
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#95von Mano » 17. Mai 2018 17:19

Sehr schön !

Wieso was ist mit dem Schatten ?
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5040
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#96von Fjordfan » 18. Mai 2018 07:23

Wahrscheinlich werde ich schon paranoid und denke, dass der Schatten ein Sarkoid ist, dabei ist es nur... ja was nur. Lässt sich umfassen. Man wird ja verrückt...

Vielen Dank für deine Antwort :wink:
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#97von Mano » 18. Mai 2018 19:20

Aha, ja ab und an könnte man am Rad drehen
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5040
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#98von Fjordfan » 3. Jun 2018 20:00

Mal eine kleine Wasserstandsmeldung. Schmiere im Moment 1:2. Lopi macht gut mit

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#99von Mano » 4. Jun 2018 14:36

Perfekt, nichts zu beanstanden ;)
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5040
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#100von Fjordfan » 13. Jun 2018 18:35

Die letzten Tage habe ich an der Nase 1:2 geschmiert und das auf der Bauchnaht 1:1. Leider hat er sich gestern das an der Nase gescheuert, obwohl wir erst geputzt haben und ausgeritten sind. Ärgerlich! Heute habe ich dann nur 1:4 gemacht. Außerdem frei nach dem Motto wenn ich eh schon dabei bin, die Erbse an der Leiste mit 1:4 geschmiert. Mal sehen was da kommt.

Bild

Bild

Bild

Etwas stümperhaft rasiert... da ist eine Fläche zu sehen, unbehaart
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#101von Fjordfan » 16. Jun 2018 18:19

Ich konnte jetzt beobachten, dass er sich das Sarkoid an der Nase am Vorferbein abschmiert, aber nicht, weil es juckt (Ich arbeite ihn direkt nach dem auftragen), sondern um die Fliegen zu verjagen.... dadurch entstehen im Moment natürlich keine Krusten. Doof! Suche also jetzt eine Fliegenmaske mit Nasenteil, die da nicht aufliegt... unmöglich
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#102von rj-hü » 16. Jun 2018 22:27

Ich weiß nicht, ob das passen würde und ob es für dich überhaupt eine Option ist,
aber wir haben für unseren Großen, der im Sommer Sonnenbrand auf der Nase bekommt,
ein Weidehalfter (ohne Beschläge), das im Zweifel auch reißen würde und dort kletten
wir einen Nasenschutz dran.

Wenn du den Nasenriemen des Halfters hoch genug bekommst, dass der nicht scheuert,
dann müsste das evtl. mit so einem Nasenteil gehen.
Benutzeravatar
rj-hü
 
Beiträge: 166
Registriert: 04.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#103von Fjordfan » 17. Jun 2018 13:10

Das ist auch noch eine Idee, danke :) Mit dem Nasenriemen sollte es noch passen. Habe gestern online bei Loesdau eine Maske mit Netz gefunden. Überlege noch, ob die so optimal ist. Hier aktuelle Bilder von heute. Bei der Erbse tut sich auch was.



Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#104von Mano » 18. Jun 2018 16:40

Oh, es geht voran, die Erbse ist echt ärgerlich 😠 wenn es möglich ist würde ich das Fell noch mehr einkürzen damit wirklich alles siehst
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5040
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag#105von Fjordfan » 21. Jun 2018 18:35

Sagen wir mal so.. Ich bin neugierig gespannt was sich da im Moment entwickelt :)

Bild

Bild

Bild
Nach dem einschmieren, aber hier sah man so gut wieviel von dem Hügel abgefallen ist

Bild

Bild

Ich habe auch noch etwas mehr rasiert oder meinst du noch mehr?
Benutzeravatar
Fjordfan
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2017
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Vorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron