Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 33482
Themen insgesamt: 1528
Ankündigungen 21
Mitteilungen 69
Anhänge 2341
Mitglieder insgesamt: 1165
Unser neuestes Mitglied: Fritzii

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 22
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 170076

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Daddels Erahrung mit Selgine


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 487

Daddels Erahrung mit Selgine

Beitrag#1von daddel » 23. Jan 2008 11:29

Da ich sehr sparsam bin *hüstel* hab ich nach der 2ten Tube Selgine damals Zahnpasta mit aufgelöstem Mineralsalz gemischt und aufgetragen.

Meiner Meinung nach wirkte das genauso wie die Selgine Zahnpasta.

Zumindest war es eine günstige Möglichkeit. Konnte man dick auftragen um die Fliegen abzuhalten. Sehr sehr kleine Sarkoide sind auch schon mal abgefallen.

Ich habe zum Teil mit Selgine, aber auch mit selbt gemischter Zahnpasta mit Mineralsalz gearbeitet.

Mit den gleichen Erfolgen. Auf neue kleine gestielte "Warzen" hat die Zahnpasta gut gewirkt. Das siffige wurde etwas kleiner, brach aber wieder auf und wuchs wieder.

Die Plattensarkoide zeigten auch einige Tage eine Reaktion, war dann aber wie immer.

Die Zahnpasta deckte das siffige Sarkoid zwar wegen der Fliegen gut ab, aber mit meinen heutigen Erfahrungen würde ich mir da etwas anderes suchen.

Für ganz kleine gestielte Warzen würde ich es auf jeden Fall mit der Zahnpasta versuchen. Die selbst gemischte war da übrigens genauso wie die echte Selgine.
Lieben Gruß
Heike

Ohne den Staub, in dem er aufleuchtet, wäre der Sonnenstrahl nicht sichtbar. (André Gide -französischer Schriftsteller)

Shari's Tagebuch
Shari's Steckbrief
Benutzeravatar
daddel
 
Beiträge: 238
Registriert: 01.2008
Wohnort: Niedersachsen, jetzt Westerwald,jetzt Ostfriesland
Geschlecht:

Zurück zu "Selgine o. Meridol Zahnpasta"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron