Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 34021
Themen insgesamt: 1563
Ankündigungen 22
Mitteilungen 68
Anhänge 2465
Mitglieder insgesamt: 1266
Unser neuestes Mitglied: Kerry.93

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 21
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 27
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 190038

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Whitneys Bilderfolge xxTerra/CompX- gr. Platte Hals


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 642

Whitneys Bilderfolge xxTerra/CompX- gr. Platte Hals

Beitrag#1von Mane » 12. Jan 2008 13:20

Huhuu! Eline,

so nun habe ich es doch noch geschafft meine Fotos zu sortieren und vernünftig zu beschriften :mrgreen:

Ich hatte ja Ende Oktober 2007 mit der Behandlung des "ES" meiner Stute begonnen.
Meine TÄ hatte mir die XX Terra empfohlen.
Mit der Terra habe ich dann ca. die ersten vier Wochen behandelt und regelmässig Fotos gemacht.
Nun möchte ich euch auch in diesem Forum unterstützen und stelle mal die Fotos der Behandlung mit XX Terra hier ein...
Ich habe das Sarkoid anfangs, wie im Beipackzettel der Salbe empfohlen, aufgetragen: vier Tage schmieren, vier Tage Pause.
nach zwei Wochen hatte ich das Gefühl, dass das ES in den Tagen ohne Salbe wieder zum Stillstand kommt und bin dazu übergegangen nur zwei Tage Puse zu machen. Zeitweise habe ich auch täglich die XX Terra aufgetragen, was scheinbar am meisten Erfolg hatte.

Bild
zu diesem Zeitpunkt war das ES eine schorfige, unebene Hautfläche

Bild
nach einer Woche mit XX Terra hat sich noch nicht viel verändert, die Oberfläche wurde lediglich etwas glatter.

Bild
die Umgebung des ES hat sich verhärtet, der Umfang inklusive der Verhärtung hat sich ungefähr verdoppelt!
in den folgenden vier Tagen ist das verhärtete Areal plötzlich aufgebrochen.

Bild
die verhärtete, aufgebrochene Kruste!
ich habe die xx Terra an diesem Tag dierekt in die klaffende Wunde geschmiert!

Bild
die Kruste ist abgefallen, zu diesem Zeitpunkt habe ich weiterhin täglich mit xx Terra geschmiert.
zusätzlich habe ich Whitney "Silicea Globolies" in D6 vier mal tgl verabreicht.


Ab dem 22.11.07 habe ich die Behandlung mit Comp X fortgeführt.

Bilderfolge xxTerra/ CompX
Zuletzt geändert von Mane am 13. Jan 2008 12:00, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Mane
 

Zurück zu "xxTerra Salbe"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast