Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 34752
Themen insgesamt: 1596
Ankündigungen 22
Mitteilungen 68
Anhänge 2632
Mitglieder insgesamt: 1472
Unser neuestes Mitglied: Florine Wendenburg

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 18
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 24
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 216575

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Sarkoid Behandlung Compx / XX Terra


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 95

Sarkoid Behandlung Compx / XX Terra

Beitrag#1von Emmi01 » 13. Jun 2017 17:50

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ebenfalls eine Stute mit einem Sarkoid in der Gurtlage.
Ich hatte schon einen TA da, der für einen chirurgischen Eingriff war, was ich zum jetzigen Zeitpunkt ablehne. Ich kann sie mit dem Sarkoid noch gut reiten und springen, da ich so Gurten kann das der Sarkoid frei bleibt. Aus diesem Grund habe ich mich auch gegen die OP entschieden, da ich es bevorzugen würde weiter reiten zu können. Also mussten andere Optionen her und ich interessiere mich sehr für die Salben XX Terra und CompX. XX Terra gibt es bei Amozon.com nicht auf dem Deutschen Markt und über CompX habe ich noch gar nichts online finden können. Könnt ihr mir da helfen?
Benutzeravatar
Emmi01
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.2017
Geschlecht:

Re: Sarkoid Behandlung Compx / XX Terra

Beitrag#2von Mano » 16. Jun 2017 11:30

Die CompX erhälst hier bei Eline
Info@sarkoid.de
Nickname inkl Link zu deinem Tagebuch angeben damit sie abschätzen kann wieviel Salbe benötigt wird und natürlch
richtiger Name inkl Adresee angeben
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 5045
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:


Zurück zu "allgemeine Fragen und Diskussionen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron