Forum zieht um

Achtung: dieses Forum dient nur noch als Archiv

neue Infoseite http://www.equines-sarkoid.de/

Anmeldungen bitte hier im neuen Forum http://forum.equines-sarkoid.de/

LG Eline


 

 



Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Search

  


The team

Administrators
Moderators


Statistics

Statistics
Total posts 32295
Total topics 1384
Announcements 20
New Stickys 59
Attachments 2551
Total members 1558
Our newest member zhebaby0812

Topics per day: 1
Posts per day: 15
Users per day: 1
Topics per User: 1
Posts per User: 21
Posts per Topic: 23
Real Visitors: 232768

Link to us

The HTML code below contain all the necessary code to link to userboard.org please feel free to add it to your site.


Effect of above code: Sarkoidforum

Fleurones Bericht- schnellwachsendes kugeliges ES Achsel- OP


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 309

Post#16by Eline » 22. Mar 2010 14:50

schaut doch schon mal sehr gut aus *daumendrück*
.....nur eine langweilige Frau hat einen perfekten Haushalt .....
Gruß Irene/ Eline
Image http://www.knabstrupper-af-hyldgard.de.tl


__________________________________________________________________________
Die von mir und anderen Usern eingestellten Erfahrungen u. Berichte ersetzen keinen Tierarzt.
Ich übernehme keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantiere nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und gebe keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muß einem anderen noch lange nicht wirken.
User avatar
Eline
Admine
 
Posts: 5527
Joined: 01.2008
Location: Mittelfranken
Gender:

Post#17by Joy » 27. Mar 2010 18:39

zu spät ...ich wollte dir gerade von einer op abraten, was ich in den ställen unsere umgebung so mitbekommen sind die meisten sarkoide wieder gekommen :( aber vielleicht seit ihr ja eine ausnahme, ich drück auf alle fälle die daumen :!:
User avatar
Joy
 

Post#18by fleurone » 30. Mar 2010 19:40

Hier nochmal wieder ein kurzer Bericht:


Die Wunden verheilen weiter ohne Probleme. Ende der Woche werden die Fäden gezogen.
Leider bin ich jedoch auf weitere kleine "Knübbelchen" :-| gestossen. Sie sind winzg klein und man kann sie auch eigentlich nur ertasten und nicht sehen. Da sie Halbkreisförmig und eher in einer Reihe angeordnet sind, "hoffe" ich jedoch auf Stiche. Sie liegen knapp hinter der linken Achsel und verlaufen nach seitlich oben.
Weiter habe ich noch zwei kleine runde Stellen mit wenig Fell im rechten Hinterschenkel gefunden :-? .
Auch hier kann man aber nicht mit Sicherheit sagen was das wird. Wenigstens ist es hier jedoch eine Stelle wo kein Sattelgurt oder ähnliches scheuern könnte.
Also heißt für es für uns erst einmal: Kommt Zeit kommt Rat :roll:.

@ Joy
Vielen Dank für´s Daumen drücken.

LG
Fleurone
User avatar
fleurone
 

Post#19by Lilly » 30. Mar 2010 21:07

Hey,

wünsche euch auch viel Glück, und dass die Knubbel keine Sarkoide sind. Falls doch, oder die anderen wiederkommen, kannst Du ja immernoch andere Sachen versuchen. Wenn Du Dich hier schon was durchgelesen hast, hast du ja schon bestimmt selber gesehen, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, ein Sarkoid zu behandeln!

VLG, Lilly
User avatar
Lilly
 

Post#20by Eline » 31. Mar 2010 10:26

Fleurone, ich schieb dich mal zu den Operationen.
.....nur eine langweilige Frau hat einen perfekten Haushalt .....
Gruß Irene/ Eline
Image http://www.knabstrupper-af-hyldgard.de.tl


__________________________________________________________________________
Die von mir und anderen Usern eingestellten Erfahrungen u. Berichte ersetzen keinen Tierarzt.
Ich übernehme keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantiere nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und gebe keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muß einem anderen noch lange nicht wirken.
User avatar
Eline
Admine
 
Posts: 5527
Joined: 01.2008
Location: Mittelfranken
Gender:

Previous

Return to "Operation"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron