Forum zieht um

Achtung: dieses Forum dient nur noch als Archiv

neue Infoseite http://www.equines-sarkoid.de/

Anmeldungen bitte hier im neuen Forum http://forum.equines-sarkoid.de/

LG Eline


 

 



Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Search

  


The team

Administrators
Moderators


Statistics

Statistics
Total posts 32295
Total topics 1384
Announcements 20
New Stickys 59
Attachments 2551
Total members 1558
Our newest member zhebaby0812

Topics per day: 1
Posts per day: 15
Users per day: 1
Topics per User: 1
Posts per User: 21
Posts per Topic: 23
Real Visitors: 231425

Link to us

The HTML code below contain all the necessary code to link to userboard.org please feel free to add it to your site.


Effect of above code: Sarkoidforum

Alia - malignes Melanom im Auge - OP


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 179

Post#16by Eline » 9. Mar 2011 22:04

falls es interessiert

natürlich :!: davon leben wir hier im Forum, jeder Bericht hilft anderen in der gleichen Lage :idea:
.....nur eine langweilige Frau hat einen perfekten Haushalt .....
Gruß Irene/ Eline
Image http://www.knabstrupper-af-hyldgard.de.tl


__________________________________________________________________________
Die von mir und anderen Usern eingestellten Erfahrungen u. Berichte ersetzen keinen Tierarzt.
Ich übernehme keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantiere nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und gebe keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muß einem anderen noch lange nicht wirken.
User avatar
Eline
Admine
 
Posts: 5527
Joined: 01.2008
Location: Mittelfranken
Gender:

Post#17by *Hafimädl* » 29. Mar 2011 11:50

Etwas verspätet, aber trotzdem hab ichs nich vergessen mich zu melden :oops: !!

Die OP meiner kleinen ist jetzt schon länger her und ihr geht es eigentlich ganz gut. Wenns windig ist bleibt sie noch in der Box und auch wenn die Sonne sehr scheint hol ich sie schon früher rein. Der Arzt meinte zwar zu mir, dass ich sie ganz normal auf die Koppel stellen darf, nur schonend soll ich sie reiten, aber ich hab aus Erfahrung gemerkt das ihr Auge bei sowas noch etwas dick wird und auch tränt.
soviel dazu ;)

Im Befund stand, kurz zusammengefasst:

Es ist wieder ein malignes Melanom, welches größtenteils im Guten abgetragen wurde. Es gab eine kleine Stelle an der das Melanom so tief reichte, das er es nicht komplett abtragen konnte, aber das ist eigentlich minimal und wurde auch vereist und es besteht laut TA ein geringes Restrisiko (auf ein Rezidiv!). Das eingschickte Stück hatte eine Größe von 1,8 cm- 1,5 cm - 1 cm :shocked: ....ich war erstaunt das man soooo viel in einem Auge abtragen kann! Boah!

Das kann bestimmt nicht jeder und ich möchte Herrn Dr. Fritsche hiermit nochmal, wenn es um jegliche Arten von "Augensachen" geht fachlich und menschlich, unbedingt weiterempfehlen!!!

Unten stand: (das müssen die ja zur Absicherung schreiben ;) )

Metastasen: Möglich
Rezidiv: Möglich
Patient sollte unter Beobachtung bleiben.

Ich bin positiv eingestellt...hätte eh nicht erwartet das es ein so vielersprechendes Ergebnis bei der OP rauskommt!!
Heute kommt der TA nochmal zur Kontrolle um zu sehen wie die Narbe im Auge verheilt ist!

Liebe Grüße an alle !! :-D
User avatar
*Hafimädl*
 

Previous

Return to "Erfolgsstorys, die Mut machen"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron