Forum zieht um

Achtung: dieses Forum dient nur noch als Archiv

neue Infoseite http://www.equines-sarkoid.de/

Anmeldungen bitte hier im neuen Forum http://forum.equines-sarkoid.de/

LG Eline


 

 



Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Search

  


The team

Administrators
Moderators


Statistics

Statistics
Total posts 32296
Total topics 1384
Announcements 20
New Stickys 59
Attachments 2551
Total members 1559
Our newest member Brigu

Topics per day: 1
Posts per day: 14
Users per day: 1
Topics per User: 1
Posts per User: 21
Posts per Topic: 23
Real Visitors: 235573

Link to us

The HTML code below contain all the necessary code to link to userboard.org please feel free to add it to your site.


Effect of above code: Sarkoidforum

xsnowx - Melanom Schweifrübe (Abbinden im Anschluss CompX)


FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 269

Post#61by Sahiba » 3. Apr 2013 21:12

Sieht wirklich gut aus. Erstaunlich, wie schnell das heilt. Vielleicht liegt's ja tatsächlich an deinem Kräuterpulver. :-D
User avatar
Sahiba
Moderatorin
Moderatorin
 
Posts: 1356
Joined: 02.2008
Gender:

Post#62by xsnowx » 6. Apr 2013 21:05

Unterm Schweif sieht es bei der Dame alles wunderbar aus. Man sieht kaum noch, dass da mal was war. Alles schön verheilt.

Dafür hab ich dann heute neue Melanome entdeckt. Ich gehe zwar davon aus, dass die dort schon länger sind, aber entdeckt habe ich sie heute erst. Warum ich dort überhaupt geschaut hab, weiß ich gar nicht, aber bevor ich meinem Pony das Gebiss ins Maul geschoben hab, hab ich ihr in den Seiten mit den Fingern ein wenig rumgefröckelt. War eigentlich mehr so aus lange weile, weil die anderen nicht so weit waren und ich ihr am Maul ein wenig rummassiert habe. Jedenfalls sind in der Maulspalte ganz viele kleine Hubbel :(. Hab ich bei meiner anderen Stute natürlich auch gleich geschaut und allen anderen gerade dort rumstehenden Ponies auch, aber die haben dort alles glatt. Naja, machen kann man an der Stelle wohl eh nichts. Wird sich jetzt zeigen, wie und ob die Heel-Kur evtl. etwas ausrichten kann. Wenn die Dinger so klein bleiben, stören sie auch nicht weiter. Überlege natürlich trotzdem, ob ich auf Gebisslos umsteige, allein um die Dinger nicht zu reizen. Ärger mich natürlich nicht öfter dort mal geschaut zu haben. Kann mich aber auch beim besten Willen nicht erinnern, wann das letzte Mal war.
User avatar
xsnowx
 
Posts: 51
Joined: 02.2013
Gender:

Post#63by Sahiba » 7. Apr 2013 10:34

Schön, dass es an der Schweifrübe so schön heilt. :mrgreen: Wär schön, wenn du davon dann noch ein "Abschlussfoto" einstellen würdest.

Bei meiner ist vor einigen Jahren bei einer Zahnkontrolle auch im Maul in der Nähe des Maulwinkels ein Melanom gefunden worden. War sogar relativ groß. Wenn ich mich recht erinnere, bestimmt so 1-1,5 cm im Durchmesser. Ich hätte es selbst wohl auch nie bemerkt. :oops: Also die Stelle ist nicht ungewöhnlich.

Auf gebisslos bin ich vor ein paar Jahren umgestiegen, weiß aber nicht mehr, ob das vor oder nach der Entdeckung des Melanoms war. Es war jedenfalls nicht der Hauptgrund, sondern hatte andere Gründe. Die Umstellung war bei uns übrigens völlig problemlos. Eine Überlegung wär's bei dir sicher wert.
User avatar
Sahiba
Moderatorin
Moderatorin
 
Posts: 1356
Joined: 02.2008
Gender:

xsnowx - Melanom Schweifrübe (Abbinden im Anschluss CompX)

Post#64by xsnowx » 8. Apr 2013 20:44

Noch nicht wirklich das Abschluss-Foto, aber hier kann man schön sehen, dass die Wunde komplett verschlossen ist und sich bereits eine stabile Hautschicht gebildet hat. Zu erkennen nur noch, dass die Haut dort weiß und nicht dunkel ist.

Image
User avatar
xsnowx
 
Posts: 51
Joined: 02.2013
Gender:

Post#65by xsnowx » 25. Apr 2013 12:50

Unterm Schweif ist weiterhin alles gut. Ein kleiner weißer Fleck ist immer noch an der Stelle, aber es fühlt sich glatt an und sieht auch sonst weiterhin gut aus.
User avatar
xsnowx
 
Posts: 51
Joined: 02.2013
Gender:

Re: xsnowx - Melanom Schweifrübe (Abbinden im Anschluss CompX)

Post#66by Thyra » 21. Mar 2015 01:36

Ist das Melanom nachgewachsen oder nicht???

LG
User avatar
Thyra
 
Posts: 29
Joined: 12.2013
Gender:

Previous

Return to "Erfolgsstorys, die Mut machen"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron