Forum zieht um

Achtung: dieses Forum dient nur noch als Archiv

neue Infoseite http://www.equines-sarkoid.de/

Anmeldungen bitte hier im neuen Forum http://forum.equines-sarkoid.de/

LG Eline


 

 



Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Search

  


The team

Administrators
Moderators


Statistics

Statistics
Total posts 32295
Total topics 1384
Announcements 20
New Stickys 59
Attachments 2551
Total members 1558
Our newest member zhebaby0812

Topics per day: 1
Posts per day: 15
Users per day: 1
Topics per User: 1
Posts per User: 21
Posts per Topic: 23
Real Visitors: 231315

Link to us

The HTML code below contain all the necessary code to link to userboard.org please feel free to add it to your site.


Effect of above code: Sarkoidforum

Orthomolekular Therapie in Form von Futterzusatz


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 272

Orthomolekular Therapie in Form von Futterzusatz

Post#1by Dany » 17. May 2008 19:44

Orthomolekulare Prävention und Therapie mit körpereigenen Substanzen wie Vitaminen - Mineralien - Spurenelementen - Aminosäuren - Fettsäuren - Enzymen und Phytostoffen in konzentrierter Form als Ergänzungsfuttermittel.



Orthemolekulare Medizin dient der Erhaltung der Gesundheit und der Behandlung von Krankheiten, durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.



Die orthomolekulare Medizin bildet die wissenschaftliche Grundlage für den gezielten Einsatz von Mikronährstoffen zur Vorbeugung von ernährungsbedingten und chronisch-degenerativen Erkrankungen bei Mensch und Tier. Die in der orthomolekularen Medizin eingesetzten Wirkstoffe sind keine körperfremden Arzneimittel sondern essentielle Mikronährstoffe. Der Organismus benötigt diese Wirkstoffe als Katalysatoren und Bauelemente für eine Vielzahl biologischer Vorgänge. Durch den Anbau in Form von Monokulturen verarmt der Boden an Nährstoffen, die letztendlich auch in unseren Nahrungs- und Futtermitteln fehlen. Bei den Produkten, die ich Ihnen empfehle handelt es sich um optimale Kombinationen von Mikronährstoffen, die diese Mängel ausgleichen. Dmait können Sie helfen das Wohlbefinden Ihres Tieres zu steigern, das Immunsystem zu stärken und Krankheiten vorzubeugen.

(Univ. Prof. Dr. Heinz Juan)



Indikationen

Akute und chronische Arthritis
Allergien speziell im Hautbereich wie Sommerekzem, Fellwechselproblem, Sarkoide
Allgemeine Alterschwäche
Anti-Allergie
Antiparasitär
Anti-Viral
Arthrosen
Asthma
Atemwegserkrankungen
Begleittherapie nach Knochenfrakturen
Fellprobleme
Gelenksdysplasie
Gingivitis
Juckreiz
Kardinale Schwäche
Leber-, Stoffwechsel- und Entgiftunterstützung
Niereninsuffizienz
User avatar
Dany
 

Return to "Futterzusätze/Pulver/Tropfen"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests