Forum zieht um

Achtung: dieses Forum dient nur noch als Archiv

neue Infoseite http://www.equines-sarkoid.de/

Anmeldungen bitte hier im neuen Forum http://forum.equines-sarkoid.de/

LG Eline


 

 



Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Search

  


The team

Administrators
Moderators


Statistics

Statistics
Total posts 32295
Total topics 1384
Announcements 20
New Stickys 59
Attachments 2551
Total members 1558
Our newest member zhebaby0812

Topics per day: 1
Posts per day: 15
Users per day: 1
Topics per User: 1
Posts per User: 21
Posts per Topic: 23
Real Visitors: 232648

Link to us

The HTML code below contain all the necessary code to link to userboard.org please feel free to add it to your site.


Effect of above code: Sarkoidforum

Flächiges Sarkoid mit Aldara behandelt

Hier könnt ihr euch vorstellen und Fragen speziell zu eurem Problem stellen, wenn möglich mit Bild vom Karzinom und Behandlungsgeschichte

FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 172

Flächiges Sarkoid mit Aldara behandelt

Post#1by sarkoid am Hals » 9. Apr 2018 10:23

Hallo,
vor einiger Zeit habe ich bereits den Verlauf des Sarkoides dargestellt. In Kurzform: Mein Pferd hatte ein flächiges Sarkoid am Hals, Durchmesser ca. 6-7 cm, Nachweis durch Stempelprobe, die Haut war stark verhornt und es gab mehrere erbsengroße Knuppel auf dieser Fläche. Ich hab das Immunsystem unterstützt, Leber und Nieren entlastet, Propolis, Aloe Vera und vieles mehr probiert, nichts hat geholfen. An die Blutwurzsalben hab ich mich nicht ran getraut.
Ende Dezember hab ich vom Tierarzt eine Salbe namens Aldara bekommen, was soll ich sagen, es funktioniert! Bis auf einen kleinen Knubbel, der sicher auch noch verschwindet, ist das Ding endlich weg!
Ich habe an Tag 1 die Salbe aufgetragen, brennt etwas aber alles im Rahmen. Die Haut verhornte an dieser Stelle und im Umkreis von 1 cm stark und die Haare fielen dort aus. An Tag 2 hab ich die Stelle ruhen lassen. An den folgenden 3-4 Tagen habe ich die Hornschuppen mit dick Vaseline eingeweicht, wenn die Schuppen gut eingeweicht waren, konnte ich sie einfach abwischen bzw. abknuspern. Die Knubbel wurden immer kleiner und es kam nach und nach gesunde Haut zum Vorschein. Auch Haare sind dort wieder nachgewachsen. Ich bin echt begeistert! Falls es jemand probieren möchte, ich hab noch etwas von der Salbe übrig.
User avatar
sarkoid am Hals
 
Posts: 11
Joined: 07.2017
Gender:

e00801.2018

Post#2by NeilonC » 26. Nov 2018 22:59

*Spam Info* This post contains dubious content.
phpbb8 has automatically hide this content, if you are author/administrator/moderator, remove dubious links (edit post).
User avatar
NeilonC
 
Posts: 1
Joined: 02.2018
Location: Malaysia
Gender:


Return to "Vorstellungen"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron