Kontakt per Mail an info@sarkoid.de


Suche

  


Das Team

Administratoren
Moderatoren


Statistiken

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 34070
Themen insgesamt: 1569
Ankündigungen 22
Mitteilungen 68
Anhänge 2527
Mitglieder insgesamt: 1525
Unser neuestes Mitglied: Krizzie22594

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 17
Mitglieder pro Tag: 1
Themen pro User: 1
Beiträge pro User: 22
Beiträge pro Thema: 22
Echte Besucher: 223331

Link zu uns

Wir freuen uns über jeden Link zu uns. Du kannst den folgenden HTML Code in deinem Forum nutzen:

» Sarkoidforum

Säugende Stute mit Tumor


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 46

Säugende Stute mit Tumor

Beitrag#1von Geborene » 21. Jul 2018 16:46

DE47EF36-3F09-490C-A0E8-1BAA7A2772A5.jpeg
Hallo zusammen,
meinte Stute hat (laut Tierarzt) einen Tumor am Sprunggelenk, da sie aktuell ein Fohlen bei Fuß hat ist rausschneiden eher schwierig. Daraufhin hat mir der Tierarzt die XX Terra Salbe empfohlen. Diese habe ich jetzt in Amerika bestellt. Heute bin ich dann auf dieses Forum aufmerksam geworden und wollte mir nochmals Tipps zu schmieren geben lassen, aufgrund der Stelle habe ich etwas Angst man könnte mit der Salbe etwas kaputt machen? Auf der anderen Seite ist es ja die Empfehlung vom Tierarzt..
Viele Grüße und danke für Tipps!
Anbei ein Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Geborene
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.2018
Geschlecht:

Re: Säugende Stute mit Tumor

Beitrag#2von Mano » 22. Jul 2018 12:39

Willkommen im Forum

Wichtig ist das die Salbe verdünnt geschmiert wird, ansonsten juckt es zu sehr und gerade an solchen Stellen könnte dann sehr wohl ein Schlag vorprogrammiert sein

Empfehlung, 1/4 Salbe zu 3/4 Vaseline z.B. 1 x Täglich reicht
Lg Anita
Benutzeravatar
Mano
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 4960
Registriert: 01.2008
Wohnort: Schweiz
Geschlecht:


Zurück zu "Vorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron